Zahnarzt

Kinderzahnarzt

Nicht nur Allgemeinmediziner, auch Zahnärzte können sich auf ein Fachgebiet spezialisieren, das des Kinderzahnarztes. Die Zähne von Kindern stehen noch in der Entwicklung. Außerdem haben Kinder ganz andere Bedürfnisse als Erwachsene. Ihnen fehlt noch die Erfahrung, die Erwachsene haben, um mit einer Behandlung beim Zahnarzt emotional richtig umgehen zu können. Wenn Sie einen Kinderzahnarzt wählen, um die Zahnbehandlung bei Ihrem Kind durchzuführen, ist das die richtige Entscheidung. Die Spezialisierung auf Kinderzahnheilkunde erfordert eine Zusatzausbildung nach Abschluss der Zahnheilkunde. mehr lesen 

Kopfschmerzenbehandlung

So gut wie jeder kennt dieses Gefühl. Ein Drücken hinter der Stirn oder ein nervendes Pochen an den Schläfen. Die Rede ist an dieser Stelle vom alt bekannten Kopfschmerz. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man diesen behandeln kann. Doch, welche Kopfschmerzen Behandlung ist wirklich effektiv? Tabletten zur Behandlung der Kopfschmerzen   Natürlich kann man Kopfschmerzen mit Schmerztabletten behandeln. Diese lindern zwar den Schmerz, kümmern sich jedoch nicht um den Ursprung der Schmerzen. mehr lesen 

Kieferorthopädie

Kieferorthopädie ist ein Teilbereich innerhalb der Zahnmedizin, auch bei Dr. Renate Wrensch Facharztpraxis für Kieferorthopädie, und beschäftigt sich mit Fehlstellungen des Kiefers und der Zähne. Es geht dabei nicht nur um ästhetische Gesichtspunkte, sondern um Fehlstellungen der Zähne und des Kiefers. Diese wirken sich negativ auf die Gebissfunktion aus und wirken sich negativ auf den allgemeinen Gesundheitszustand aus. Es kann sowohl das Kauen, als auch das Sprechen beeinträchtigt werden. Statistiken zeigen, dass bei ca. mehr lesen 

Zahnarztpraxis - der Freund und Helfer

Das Bild der modernen Praxis ist heute ein vollkommen anderes als vor 20 Jahren. Freundliche, kompetente Mitarbeiter haben immer ein offenes Ohr für die Nöte und Sorgen ihrer Patienten. Die Räume sind freundlich und hell gestaltet. In vielen Zahnarztpraxen gibt es mittlerweile Hintergrundmusik oder sogar Fernseher im Behandlungszimmer. Die Behandlungsmethoden haben große Fortschritte gemacht. Es gibt Lösungen für fast jedes Problem. Ausführliche Beratungen gehören zum Standard in jeder Praxis. Auch bei abrechnungstechnischen Fragen kann die geschulte Person helfen, sodass viele Fragen bereits im Vorfeld geklärt werden können und der Patient sich nicht erst mit der Krankenkasse in Verbindung setzen muss. mehr lesen 

Kieferorthopäde - mit oder ohne Spange?

Das Thema Zahnspange sorgt immer wieder für Diskussionen. Sind lose Zahnspangen oder Feste wirklich nötig, nur weil der Arzt dazu rät? Geht es denn nicht auch ohne? Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass Zahnspangen gar nicht immer nötig wären. Doch wie soll eine konkrete Zahnfehlstellung oder ein Kieferproblem behandelt werden? Deshalb gibt es nun eine kleine Aufklärung über die Zahnspange, ihre Formen und Vorteile. Das Tragen einer Zahnspange ist zwar bei manchen Menschen etwas verpönt, doch es birgt enorme Vorteile und ist heute viel angenehmer und unkomplizierter als die meisten Menschen wissen. mehr lesen